Ihausen - Sportlich geht es in Ihausen richtig zur Sache. Vom Mittwoch, 3. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, findet auf dem Sportgelände des TTG Ihausen eine Sportwoche statt. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 3. Juli, um 19 Uhr mit einem Herren-Fußballturnier auf dem Kleinfeld. Am Donnerstag, 4. Juli, findet ab 19 Uhr ein Völkerballturnier statt. Anmeldungen zu dem Wettbewerb sind an Andre Bruns zu richten unter t 0160/94808783. Am Freitag, 5. Juli, beginnt um 19 Uhr ein Menschenkickerturnier.

Am Samstag, 6. Juli, startet ab 16 Uhr ein Kleinfeld-Fußballturnier für Clubs und Firmen. Anmeldungen zu dem Turnier sind noch möglich. Ansprechpartner ist ebenfalls Andre Bruns. Ab 19.30 Uhr gibt es eine Zeltdisco mit Party-DJ Sascha.

Am letzten Tag der Sportwoche, Sonntag, 7. Juli, findet ab 11 Uhr das Frühschoppen statt. Um 12.30 Uhr wird dann die hausgemachte Erbsensuppe von Mine Lüürs serviert. „Für viele Dorfbewohner ist es immer wieder ein Genuss. Einige kommen auch mit Töpfen zum Sportfest, um etwas von der Erbsensuppe mit nach Hause zu nehmen“, sagt Veranstalter Andre Bruns.

Ab 13 Uhr findet ein Mannschaftsboßeln statt. Gegen 15 Uhr gibt es für alle Kaffee und Kuchen. Beendet wird die Sportwoche mit der Siegerehrung aller Boßelergebnisse, die ab 17 Uhr stattfinden soll.