• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Zwei Elfmeter bringen Jeddeloh auf die Erfolgsspur

29.07.2018

Jeddeloh Auftakt nach Maß: Die Fußballer des SSV Jeddeloh gewannen am ersten Spieltag der neuen Regionalliga-Saison vor 598 Zuschauern in der 53acht-Arena gegen den amtierenden Meister, den SC Weiche Flensburg, mit 2:1 (2:0).

Nach einer kurzen Abtastphase übernahmen die Jeddeloher die Kontrolle. In der 16. Minute näherte sich Kevin Samide mit dem ersten Abschluss dem Tor an. Fünf Minuten später verpassten Julian Bennert und Thorsten Tönnies eine Flanke und das 1:0 nur knapp. Dem Meisterschaftsanwärter aus dem Norden fiel gegen die gut gestaffelte Fünferkette der Jeddeloher in Hälfte eins wenig ein.

Turbulent wurde es erstmals in der 35. Minute. Bennert wurde im Laufduell von Patrick Thomsen gestoppt, Schiedsrichter Marius Schlüwe entschied auf Elfmeter, den Florian Stütz souverän verwandelte. Zwei Minuten später durfte Stütz erneut zum Elfmeter antreten. Shaun Minns kam im Zweikampf mit Thomsen und Joel Keller zu Fall. Keller sah für Schiedsrichterbeleidigung die rote Karte, Stütz erhöhte auf 2:0.

Nach der Pause hatten die Jeddeloher die Partie unter Kontrolle. Flensburg ließ sich aber auch in Unterzahl nicht locker. Mit der ersten guten Chance der Gäste im gesamten Spiel köpfte Tim Wulff (63.) den Anschlusstreffer für Weiche.

In der Schlussphase wurde es noch einmal spannend. Erst verpasste Gottschling bei einem Konter die Entscheidung (78.), kurz darauf spielten auch die Gastgeber nur noch zu zehnt. Der bereits verwarnte Björn Lindemann traf seinen Gegner bei einem Zweikampf im Mittelfeld und sah in der 80. Minute die gelb-rote Karte.

Die Gäste witterten noch einmal ihre Chance. Bei einem Kopfball von Wulff (88.) und einem Schuss von Torge Paetow (90.+4) wurde es noch einmal gefährlich, die drei Punkte blieben aber in Jeddeloh.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.