• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Stürmer korrigiert Referee

18.12.2019

Küsten Stürmer Benjamin Techand vom Bezirksligisten SV Küsten (Landkreis Lüchow-Dannenberg) ist vom Niedersächsischen Fußballverband (NFV) für sein faires Verhalten geehrt worden. Der 36-Jährige hatte im Spiel gegen den VfL Breese-Langendorf einen Elfmeter zugesprochen bekommen, den Schiedsrichter dann aber darauf aufmerksam gemacht, dass er in einem Zweikampf mit dem gegnerischen Torhüter gar nicht elfmeterreif gefoult worden war. Der Unparteiische nahm die Entscheidung daraufhin zurück und setzte das Spiel mit einem Schiedsrichterball fort. Zu jenem Zeitpunkt führte Techands Mannschaft mit 1:0 und hätte durch einen verwandelten Elfmeter mit 2:0 vorn gelegen. Letztlich verlor sie die Partie aber mit 1:3.

Techand betonte laut NFV bei der Ehrung, dass er sein Verhalten für völlig normal halte, da er immer Wert auf einen fairen Umgang lege. Es wäre schön, wenn mit einer solchen Einstellung alle Spieler die Fußballplätze im Lande betreten würden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hauke Richters Leitung / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2030
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.