Garrel - Sie will, wenn sie nach einem Kreuzbandriss aus dem letzten Saisonspiel wieder einsatzfähig sein wird, in der kommenden Handball-Saison für den Frauen-Oberligisten BV Garrel nicht nur Tore werfen. Laura Lissewski, 21-jähriger Neuzugang vom Weser-Ems-Ligisten HSG Varel-Friesland, wo sie im rechten Rückraum viele Treffer erzielen konnte, will auch den Nachwuchs des BV Garrel fördern.

Die C-Trainerlizenz-Inhaberin übernimmt die weibliche C-Jugend, die in der Oberliga spielt, und sie freut sich sehr auf diese ansprechende und spannende Aufgabe. Damit ist der Neuzugang des BVG noch stärker im Verein integriert und ist für die Leistungsmannschaft der Jahrgänge 2002 und jünger verantwortlich. In der momentan höchsten C-Jugendliga wird der BV Garrel eine extrem junge, bunt gemischte Mannschaft stellen. Viele Spielerinnen sind noch für die D-Jugend spielberechtigt, einige Nachwuchskräfte sammelten auch schon Erfahrungen in der B-Jugend. Die starke Kooperation zwischen D-, C- und B-Jugend wird beim BV Garrel sehr gefördert.