• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

WHV lässt Punkte in Lübeck

13.11.2017

Lübeck Die Zweitliga-Handballer des Wilhelmshavener HV haben auch ihre zweite Partie des Doppelspieltages verloren. Beim VfL Lübeck-Schwartau unterlag die Mannschaft von Trainer Christian Köhrmann am Sonntag mit 20:34 (8:13). Am Freitagabend hatte der WHV gegen den Bergischen HC das Nachsehen gehabt (26:27).

In der Lübecker Hansehalle führten die Wilhelmshavener nach fünf Minuten mit 4:0, bekamen in der Folge von den viertplatzierten Schleswig-Holsteinern aber die Grenzen aufgezeigt. Einzig Torhüter Dennis Doden überzeugte und verhinderte mit zwölf Paraden eine noch höhere Pleite. Bei den Feldspielern haperte es vor allem im Abschluss, Lübeck-Schwartaus Torhüter Dennis Klockmann glänzte mit 13 Paraden. Bester WHV-Werfer war Tobias Schwolow (4 Tore).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.