• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport

BOXEN: Maske siegt bei Test vor Geisterkulisse

19.02.2007

[SPITZMARKE]FRANKFURT /ODER FRANKFURT/ODER/DPA - Henry Maske hat die Generalprobe für sein Comeback für ihn untypisch beendet. Der 43 Jahre alte frühere IBF- Weltmeister im Halbschwergewicht bezwang in einem Testkampf unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Frankfurt/Oder den Amerikaner Berry Lee Butler durch technischen K.o. in der siebten Runde. In seiner aktiven Zeit hatte Maske lediglich elf seiner 31 Kämpfe vorzeitig für sich entschieden. Ringrichter Daniel van der Wiele (Belgien), der am 31. März in München auch Maskes Kampf gegen Virgil Hill leiten soll, brach das Duell ab, nachdem Butler stark aus der Nase blutete.

Nur Vertraute waren am Freitagabend zugelassen. Das Prozedere des Comeback-Kampfes in der Olympiahal-le wurde detailgetreu vorempfunden, lediglich Ringsprecher Michael Buffer, Hymnen und das Publikum fehlten für einen großen Boxabend.

Maske hatte vor seinem Comeback ursprünglich drei Testkämpfe geplant. Der erste fand Anfang November vergangenen Jahres in den USA statt. Ein zweiter Kampf fiel im Zuge des Trainerwechsels von Teddy Atlas zu Manfred Wolke und der Rückkehr aus Amerika aus. Mit Blick auf den Schlaganfall von Axel Schulz nach seinem Comeback sieht Wolke kein Gesundheitsrisiko für Maske: „Wir machen Belastungsprogramme. Er hat wieder die alte Belastungsfähigkeit wie vor zehn Jahren.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.