Nordenham - Gute Leistungen zeigten die Nordenhamer Betriebssportkegler jetzt beim zweiten Durchgang ihrer Meisterschaft. Ausgetragen wurde er auf den Kegelbahnen des ESV Nordenham. Bei den Herren sorgte Merlin Klima (Premium Aerotec) mit 767 Holz nicht nur für das beste Durchgangsergebnis. Er setzte sich damit auch an die Spitze der Staffel und liegt nun mit 13 Holz vor seinem Bruder Pascal, der sich noch an dem bisher Führenden Stephan Ostendorp (Einzel) vorbeischieben konnte.

Klaus Wylega (PAG), der ebenfalls 767 Holz erzielte, baute seine Führung bei den Senioren A auf 27 Holz auf Alfred Hahn (Wesermetall) aus. Bei den Senioren B setzte sich Erwin Tanzen (Titan) ab. Er hat 58 Holz Vorsprung vor Karl-Heinz Thaden (Titan). Im Mannschaftswettbewerb gewann der Titelverteidiger Premium Aerotec auch den zweiten Durchgang souverän und liegt nun mit 14 Punkten vor der SG Wesermetall/ATB 1.

Damen: 1. Martina Waldschmidt, PAG, 761 im zweiten Durchgang/+89 Holz gesamt.

Herren: 1. Merlin Klima, PAG (767/+104), 2. Pascal Klima, PAG (756/+91), 3. Stephan Ostendorp, Einzel (736/+79).

Senioren A: 1. Klaus Wylega, PAG (767/+106), 2. Alfred Hahn, Wesermetall (760/+79), 3. Sigwald Möhlmann, PAG (729/+55).

Senioren B: 1. Erwin Tanzen, Titan (747/+90), 2. Karl-Heinz Thaden, Titan (733/+32), 3. Horst Nemeier, Wesermetall (0/+26).

Senioren C: 1. Claus Dörrbecker, Titan (694/-13).

Mannschaften: 1. Premium Aerotec 1: 14 Punkte 2295/4506 Holz; 2. SG Wesemetall/ATB 1: 11 Punkte. 2219/4407 Holz; 3. Premium Aerotec 2: 11 Punkte. 2224/4398 Holz; 4. Kronos-Titan: 8 Punkte 2211/4357 Holz; 5. Premium Aerotec 3: 6 Punkte 2158 / 4217 Holz; 6. Kronos-Titan 2: 3 Punkte 1352/2669 Holz; 7. SG Wesermetall/ATB 2: 3 Punkte 0/1360 Holz.

Der dritte Durchgang findet am Samstag, 1. April, auf den Bahnen der Gaststätte Butjadinger Tor in Abbehausen statt.