• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Mitmachen ist keine Frage des Alters sportabzeichen21 Absolventen schaffen dieses Jahr beim GTV die Prüfungen

03.11.2008

GROßENMEER 21 Sportler und Sportlerinnen haben in diesem Jahr im Großenmeerer Turnverein (GTV) das Sportabzeichen den Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) abgelegt. In den fünf Disziplinen allgemeine Schwimmfähigkeit, Sprungkraft, Schnelligkeit, Schnellkraft und Ausdauer haben sie an neun Terminen zwischen Anfang Mai und Mitte Juli verschiedene Prüfungen absolviert und sich so eine Urkunde und das Abzeichen verdient.

Brigitte Effland, Spartenleiterin beim GTV, hat die Prüfungen abgenommen und überreichte am Sonnabendnachmittag in einer kleinen Feierstunde mit gemeinsamem Kegeln die Urkunden: Bei den Jugendlichen Justin Ostendorf, Fabian Effland, Mirco Fladung, Benedikt Ziegert und Sebastian Effland das Goldene Sportabzeichen abgelegt. Bei den Erwachsenen wurden Rachel Kohl, Ute Hurling, Traute Kordes und Manuela Röben mit dem Bronzenen Sportabzeichen und Wilhelm Spiekermann mit dem Sportabzeichen in Silber ausgezeichnet. Das Abzeichen in Gold erhielten Christa Patzke, Heike Folkens, Bärbel Naber, Ursula Urbanski, Marga Ennen, Ilse Tschemeres, Brigitte Effland, Traute Menke, Gunther Hellwig, Gerda Ahlers und Ingrid Schnörwangen. Eine Familienurkunde erhielten Brigitte, Sebastian und Fabian Effland.

Ingrid Schnörwangen ist mit 77 Jahren nicht nur die älteste Absolventin im GTV, sondern legte die Sportabzeichenprüfung auch zum 30. Mal ab. Fabian Effland ist mit 11 Jahren der Jüngste Absolvent.

Doch egal ob Mädchen oder Junge, Frau oder Mann: Die Sportler sind sich einig, dass es großen Spaß macht, die Herausforderungen des Abzeichens zu meistern. Die gegenseitige Unterstützung und Freude über gute Leistungen stehen dabei im Vordergrund.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.