Ganderkesee - Seit 1975 gibt es die Judo-Abteilung des TSV Ganderkesee – und genauso lange werden von ihr Gürtelprüfungen angeboten. Beim jüngsten dieser Tests standen die letztjährigen Anfänger ganz im Mittelpunkt. Sie zeigten sich in Top-Form und demonstrierten das Erlernte so gut, dass sie von Abteilungsleiter Andreas Hübner ein dickes Lob erhielten. Alle angetretenen Judoka bestanden ihre Prüfung zum weiß-gelben Gürtel: Sven Benicke, Tammo Hinrichs, Ali Kamal, Till Lohwasser, Maarten Ramke, Max Rass, Malte Rüschen, Sophia Koch und Dennis Pecht.

Hübner wies darauf hin, dass die Judo-Abteilung in Kürze mit einer neuen Anfängergruppe startet. Die Daten: Beginn ist am Freitag, 15. April, von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Dürerstraße. Weitere Informationen gibt es bei Andreas Hübner unter t  0176/34 57 55 88.