Nikolausdorf/Garrel - Tolle Bilanz: Die Herren-60-Verbandsliga-Tennisspieler des TC Nikolausdorf-Garrel haben am Wochenende mit 4:2 beim TV Hessisch-Oldendorf gewonnen. Mit einem Remis und zwei Siegen führen sie die Tabelle an.

In den Einzeln musste sich Josef Meyer mit 1:6 und 1:6 geschlagen geben. Heiner Schaar setzte sich gegen einen ebenbürtigen Kontrahenten mit 6:4 und 6:3 durch. Dominik Gutmann zeigte eine souveräne Leistung und ließ seinem Kontrahenten so mit 6:1 und 6:1 keine Chance. Nachdem er den ersten Satz mit 5:7 abgegeben hatte, verlor Klaus Wohde den zweiten Satz klar mit 1:6.

Damit musste in den Doppeln die Entscheidung fallen. Hier erkämpften sich Josef Meyer und Klaus Wohde im ersten Satz ein 7:6 und siegten dann klar mit 6:1 im zweiten Durchgang. Heiner Schaar und Dominik Gutmann erging es ähnlich. Nachdem sie sich im ersten Satz mit 7:6 durchgesetzt hatten, siegten sie 6:3.