• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Nur 32 Minuten bis ins Ziel

04.06.2007

OLDENBURG Von Monique Berends

Beim siebten Everstener Brunnenlauf gingen am Sonntag mehr als 1850 Läufer an den Start.

Der Hauptlauf über eine Strecke von zehn Kilometern zog 620 begeisterte Sportler an. Damit wurde die maximale Teilnehmerzahl des vom Lauftreff des TuS Eversten organisierten Rennens erreicht.

Nachdem er das dichte Gedränge am Start überwunden hatte, konnte sich bei den Männern über die zehn Kilometer Georg Diettrich vom LG Braunschweig in 32:31,29 Minuten durchsetzen. Zweiter wurde Arwid Egger (36:14,45) vom Oldenburger Verein TCO „Die Bären“. Der Drittplatzierte Kai Denker (TCO) kam mit einer Zeit von 36:30,17 Minuten an. Bei den Frauen konnte Yvonne Reinmold (DSC Oldenburg) in 40:38,00 Minuten den Sieg für sich verbuchen. Als Zweite lief Franziska Domininghaus (ohne Verein) in 43:44,75 Minuten ins Ziel. Nicole Wiese vom Lauftreff Rastede wurde in 42:50,87 Minuten Dritte beim Lauf im Eversten Holz.

Weitere Nachrichten:

TuS Eversten | LG Braunschweig | TCO | DSC Oldenburg

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.