• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Fossi übt Kritik an Relegation

01.06.2018

Oldenburg Frisur und Bart konnte Dario Fossi später retten, aber es blieb nicht nur bei einer Bierdusche an diesem Abend: Zusammen mit der ganzen Mannschaft feierte der 37-jährige Erfolgstrainer am späten Mittwochabend nach dem Sieg in Brinkum den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga, hielt aber nicht so lange durch wie seine Spieler.

„Ich muss um 7.30 Uhr wieder raus“, erklärte der VfL-Coach und übte Kritik am Relegationsmodus, der für die Oldenburger neben dem Spiel am vergangenen Samstag in Hamburg gegen Mitaufsteiger Holstein Kiel II (1:1) zwei Spiele unter der Woche vorsah. Acht Tage vor dem 4:0 beim Brinkumer SV war sein Team mit einem 5:0 am Dienstagabend nach Pfingsten gegen Teutonia Ottensen in die Aufstiegsrunde gestartet. „Wir sind alle Amateure. Die Jungs arbeiten oder studieren – da sollte vielleicht ein Umdenken stattfinden“, meinte Fossi.

Auch Kapitän Nils Frenzel hätte sich die Relegation gern erspart. „Das ist schon ein Kraftakt“, sagte der 28-Jährige, meinte damit aber nicht nur die physische, sondern vor allem die psychische Belastung. „Das muss man im Kopf erst einmal hinkriegen“, sagte der Abwehrchef, der mit seinen Kollegen in der Defensive in Brinkum nichts anbrennen ließ.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.