• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Olympiasieger Savchenko/Massot starten bei Revue

26.04.2018

Die Paarlauf-Olympiasieger Aljona Savchenko (34) und Bruno Massot (29) legen eine Wettkampfpause ein und treten in der kommenden Saison bei der Eiskunstlaufshow „Holiday on Ice“ an. Das teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Das Engagement sei nicht gleichbedeutend mit dem Ende ihrer Wettkampfkarriere, ließen die gebürtige Ukrainerin und der eingebürgerte Franzose, die Ende März auch den WM-Titel gewonnen hatten, erklären. An der lukrativen Show-Serie nahmen in der Vergangenheit unter anderen schon die zweimalige Olympiasiegerin Katarina Witt und die Paarlauf-Idole Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler teil. In 14 deutschen Städten werden Savchenko und Massot mit jeweils zwei Paar-Auftritten sowie im Showfinale dabeisein. „Holiday on Ice“ tourt vom 29. November bis zum 3. März 2019 durch 25 deutsche Städte sowie die österreichische Hauptstadt Wien.dpa-BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.