• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Petkovic gelingt erster Sieg in Wimbledon

22.06.2011

WIMBLEDON Andrea Petkovic führte ein Hula-Hoop-Tänzchen auf, Florian Mayer ballte erleichtert die Faust: Deutschlands beste Tennisspieler haben ihre Auftakthürden in Wimbledon gemeistert.

Während sich der Weltranglisten-18. Mayer trotz einer „unterirdischen“ Leistung zu einem 7:6 (7:5), 7:6 (7:1), 3:6, 6:4 über den britischen Außenseiter Daniel Evans quälte, beendete Petkovic mit dem 6:3, 6:4 gegen die Französin Stéphanie Foretz Gacon ihren Wimbledon-Fluch. „Als ich vom Platz ging, dachte ich: ,Boah, das erste Mal in Wimbledon eine Runde gewonnen. Das ist schon etwas Besonderes’“, sagte die überglückliche 23-Jährige.

Zugleich verkündete sie, dass sie nach ihren Viertelfinal-Teilnahmen in Melbourne und Paris auch beim dritten Grand-Slam-Turnier des Jahres für Furore sorgen will: „Meine Erwartungen habe ich nach oben geschraubt.“ Zumal Petkovic mit dem ungeliebten Rasen im vierten Anlauf ihren Frieden gemacht hat. „Ich hoffe, dass es noch viel besser wird“, sagte sie. Auch am Mittwoch gegen die Kanadierin Stephanie Dubois ist Petkovic klar favorisiert.

Weitaus mehr Mühe hatte der Bayreuther Mayer damit, den unbeschwert aufspielenden Wild-Card-Inhaber Evans niederzuringen. Selbst nach zwei gewonnenen Tiebreaks benötigte der Franke auf Nebenplatz 5 einen vierten Durchgang. „Man braucht nichts schönzureden. Das war unterirdisch“, gab Mayer zu.

Der Lübecker Tobias Kamke folgte Meyer mit dem 6:3, 7:6 (7:1), 5:7, 6:1 über den Slowenen Blaz Kavcic in die zweite Runde und will dort am Mittwoch dem Briten Andy Murray Paroli bieten. „Auf dem Centre Court spielen zu dürfen, ist unglaublich“, sagte der 25-Jährige vor der „Erfahrung fürs Leben“.

In einem Match der vergebenen Chancen verpasste dagegen Philipp Petzschner eine Überraschung. Der 27-jährige Bayreuther unterlag dem Schweden Robin Söderling nach 3:14 Stunden mit 4:6, 4:6, 6:2, 6:7 (5:7). Dabei konnte Petzschner viele Break-Chancen nicht nutzen.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.