• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Reiterverein ist für das Jubiläum gerüstet

23.02.2008

OVELGöNNE Zum Schluss gab es ein dickes Lob vom Vorsitzenden des Kreisreiterverbandes Wesermarsch, Werner Trüper: „Der Vorstand hat viel bewegt. Der Reiterverein Ovelgönne ist für das Jubiläum gerüstet.“ Das 100-jährige Bestehen, das am 12. Juli mit einem Festball in der Reithalle gefeiert wird, nahm breiten Raum ein auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Fahrstall der Reithalle.

Der Vorsitzende Leenert Cornelius ließ das vergangene Jahr Revue passieren, das von den Vorbereitungen für das Jubiläum gekennzeichnet war. Es wurden ein neuer Reit- und Springplatz angelegt, die große Reithalle bekam einen neuen Boden und die alte Reithalle wurde mit Hilfe öffentlicher Mittel aufwendig restauriert (die NWZ berichtete).

Auch sportlich verlief das Jahr erfolgreich. Auf den Turnieren sei in jeder Prüfung mindestens ein Ovelgönner Reiter platziert gewesen, berichtete Christine Schildt vom Jugendwartteam.

Die A-Dressur-Mannschaft belegte bei den Kreismeisterschaften den dritten Platz. Die Ponyspieler schlossen die Liga-Nord mit einem ersten und einem dritten Platz ab, bei den Landesmeisterschaften belegten sie den ersten und zweiten Platz.

Das Jugendwartteam reiste mit 23 Kindern und Jugendlichen ins Zeltlager nach Dötlingen. In diesem Jahr geht es vom 28. Juli bis 3. August ins Gelände in Dötlingen.

Fünf Reitlehrer erteilen im Reiterverein Ovelgönne Dressur- und Springunterricht, in den Reithallen ist von Montag bis Sonntag Betrieb, die Schulpferde sind voll ausgelastet. Beim Voltigieren sind vier Pferde im Einsatz. Auch die Voltigierer waren 2007 auf vielen Turnieren erfolgreich.

Neu formiert hat sich der Festausschuss. Mit Applaus und Blumen wurden Ebba Jaborg, Anette Strodthoff-Schneider und Jacqueline Draayer verabschiedet. Neu im Festausschuss sind Gunda Lüerßen, Hardina Hashagen, Elke von Deetzen und Antje Witting.

Der Reiterverein Ovelgönne zählt 439 Mitglieder, darunter 196 passive Mitglieder und 100 Voltigierkinder. Die Mitgliederzahl ist konstant geblieben, die Finanzlage solide.

Mehr Infos unter

www.reiterverein-ovelgoenne.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.