• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Manchester United verpasst die Champions League

05.05.2019

Huddersfield/London (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat die Qualifikation für die Champions League verpasst. Die Red Devils kamen bei Absteiger Huddersfield Town trotz einer frühen Führung nur zu einem peinlichen 1:1 (1:0).

Mit vier Punkten Rückstand auf den derzeitigen Tabellenvierten Tottenham Hotspur kann Man United die Spurs am letzten Spieltag nicht mehr von Platz vier verdrängen, der zur Teilnahme an der Königsklasse berechtigt. Die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer spielt in der kommenden Saison damit nur in der Europa League.

Scott McTominay (8. Minute) hatte Man United zunächst in Führung geschossen. In der zweiten Halbzeit gelang Isaac Mbenza (60.) jedoch der Ausgleich für das Team des deutschen Trainer Jan Siewert, das weit abgeschlagen den letzten Tabellenplatz belegt.

Nutznießer des Man-United-Resultats war der FC Chelsea, der sich mit einem 3:0 (0:0) zuhause gegen den FC Watford auf den dritten Platz verbesserte und dabei auch von Tottenhams Niederlage am Vortag in Bournemouth profitierte. Ruben Loftus-Cheek (48.), David Luiz (51.) und Gonzalo Higuain (75.) trafen an der Stamford Bridge für die Blues, die im Halbfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag Eintracht Frankfurt empfangen (Hinspiel 1:1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.