• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport

SKI NORDISCH: Schneetreiben verhindert Weltcup-Auftakt

26.11.2005

KUUSAMO KUUSAMO/DPA/SID - Der Weltcup-Auftakt der Skispringer im finnischen Kuusamo ist am Freitagabend wegen starken Schneetreibens abgesagt worden. Das entschied die Jury, nachdem der erste Durchgang nach 16 Springern bereits unterbrochen worden war. Rudi Tusch, Technischer Direktor des Deutschen Skiverbandes (DSV), begrüßte die Absage: „Es ist eine richtige Entscheidung, die Gesundheit der Sportler hat Vorrang.“ Der Start in den Olympia-Winter soll am heutigen Sonnabend (16.15 Uhr/ZDF) über die Bühne gehen, zu diesem Zeitpunkt sollte eigentlich der zweite Wettbewerb stattfinden. Ob in Kuusamo dennoch zwei Springen stattfinden, muss noch entschieden werden.

Nicht mehr im Weltcup-Kalender befindet sich Willingen, hat das DSV-Präsidium entschieden. „Den bislang noch nicht vergebenen Wettbewerb im nächsten Winter wird Titisee-Neustadt ausrichten“, sagte Tusch.

In Kuusamo hat sich Doppel-Weltmeister Ronny Ackermann als 13. den schlechtester Weltcup-Auftakt seit sieben Jahren geleistet. „Ich brauche Zeit, muss noch üben gehen. Die Anderen sind momentan einfach besser“ sagte der Kombinierer, nachdem er fast fünf Minuten hinter Tagessieger Hannu Manninen den Zielstrich überquert hatte. Björn Kircheisen war als Elfter noch der Beste einer enttäuschenden deutschen Mannschaft.

Im schwedischen Östersund beginnen die Biathleten ihre Weltcup-Saison. Uschi Disl geht als Mitfavoritin im Auftakt-Sprint am heutigen Sonnabend (13.15 Uhr/ZDF) in die Loipe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.