Sandkrug - Mit elf Aktiven startete die SGS Hude-Sandkrug beim Pokalschwimmfest in Achim. Die Schwimmer waren von Trainer Marcus Schwoll gut auf den Wettkampf vorbereitet und stellten 30 neue persönliche Bestzeiten auf. Insgesamt wurden vier erste, acht zweite und 14 dritte Plätze erreicht.

Über Siege freuten sich Leni Burgdorf (200 m Freistil/ 3:56,78 Minuten), Duncan Commeßmann (100 m Rücken/1:25,00), Bennett Sonka (100 m Brust/1:47,10) und Jesper Schwoll (50 m Schmetterling/1:02,24). Mit insgesamt sieben Podestplätzen waren die Geschwister Johanna und Thade Gruner die erfolgreichsten Starter der SGS Hude-Sandkrug. Einen kräftigen Sprung nach vorne schaffte Paula Schäfe vor allem über 200 m Freistil in 3:05,23 und mit Platz drei. Weiterhin haben folgende Aktiven zum guten Gesamtergebnis beigetragen: Lina Langenberg, Hanna Paulsen, Carina Scheitz und Nike Sonka.