• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Frantz Massenat verlässt die Baskets
+++ Eilmeldung +++

Tschüss Oldenburg
Frantz Massenat verlässt die Baskets

NWZonline.de Sport

Rebensburg dank furioser Aufholjagd Zweite

29.12.2018

Semmering Viktoria Rebensburg hat sich dank einer starken Aufholjagd den dritten Podestrang in diesem WM-Winter gesichert. Die Skirennfahrerin vom Tegernsee raste am Freitag zu Platz zwei im Riesenslalom von Semmering – und das nach der nur zehntschnellsten Zeit im ersten Durchgang. Zum Siegcoup fehlten der besten deutschen Alpin-Sportlerin 0,45 Sekunden, die Petra Vlhova aus der Slowakei schneller war.

„Ich hatte nichts zu verlieren, habe probiert anzugreifen und alles rauszuholen“, sagte Rebensburg. „Ich bin froh, dass ich es im zweiten Lauf habe herumbiegen können.“ Die 29-Jährige schaffte das zweite Podium in ihrer Paradedisziplin nacheinander, nachdem sie eine Woche zuvor in Courchevel hinter Mikaela Shiffrin ebenfalls Zweite geworden war.

Skirennfahrer Stefan Luitz kämpft derweil um seinen ersten Weltcupsieg und will die nachträgliche Disqualifikation durch den Skiweltverband FIS nicht akzeptieren. „Ich habe mir das alles in Ruhe überlegt und möchte gegen die Disqualifikation vorgehen, da ich diese für ungerecht halte“, sagte Luitz.

Eine FIS-Sprecherin sagte, man respektiere den Wunsch des Sportlers, angehört zu werden. Sobald die Stellungnahme Luitz’ offiziell beim Weltverband eingegangen sei, werde man sich mit dem weiteren Zeitplan beschäftigen.

Luitz hatte beim Riesenslalom in Beaver Creek Anfang Dezember erstmals in seiner Karriere gewonnen und zwischen den Durchgängen an der Strecke Sauerstoff über eine Maske eingeatmet. Die FIS hatte nach internen Beratungen entschieden, Luitz für den Verstoß gegen Punkt 2.12 des Anti-Doping-Reglements zu disqualifizieren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.