[SPITZMARKE] - DÜNSEN/JKU - Der Schützenverein Dünsen gibt die Ergebnisse des diesjährigen Abschluss-Schießens bekannt. Herbstmeister wurde Manfred Mahnke vor Uwe Kräkel und Jürgen Beier. Er wurde auch Jahresmeister vor Erich Pleus und Christian Nagler, die alle drei nach neun Übungstagen punktgleich mit 423 Ringen lagen. Erst im Umschießen fiel die Entscheidung.

Kaiserin wurde Irene Huntemann vor Klaus Sontowski. Der Deutsche-Ring-Pokal ging an Melanie Meyer vor Timo Sontowski und Christian Bramkamp. Die Ehrenscheibe durfte Manfred Mahnke mit nach Hause nehmen. Jugend-Herbstmeister vor Marius Kräkel und Marion Laukstedt und gleichzeitig Jugend-Jahresmeister vor Marion Laukstadt und Antonia Mester wurde Christian Bramkamp.

Der Kinder-Herbst-Pokal für die Zwölf- bis 16-Jährigen ging an Florian Meyer vor Irina Sandkuhl und Dennis Schadwinkel.

Der Kinder-Jupp-Pokal, der mit dem Lasergewehr ausgeschossen wird, wurde an Marina Meyer verliehen. Kinder-Jahresmeister wurde Dennis Schadwinkel vor Domenik Mester und Irina Sandkuhl. Fleischpreise gewannen Melanie Meyer, Renate Pleus und Antonia Mester.

Die Kohlfahrt des Schützenvereins findet am 11. Februar statt. Wer mitfahren will, muss sich bis zur Jahreshauptversammlung am 13. Januar bei den jeweiligen Korporalschaftsführern anmelden.