• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport

FREIZEIT: Sport und Spaß beim traditionellen Grillfest

15.07.2009

MENTZHAUSEN Beim traditionellen Grillfest des Mentzhauser TV (MTV) wurde für junge und ältere Besucher etwas geboten. Das Motto an diesem Tag lautete: „Spiele, Sport, Siegerehrung und Spaß“.

Betätigen konnte man sich beim Geschicklichkeitsboßeln, an der Boßelbahn, beim Wurstknobeln, beim Pfeilwerfen, am Wurfautomat und in der Hüpfburg. Beim Knobeln gingen zahlreiche Mettwürste über den Tisch. Auch beim Flohmarkt konnte der eine oder andere ein Schnäppchen ergattern, und alte „Schätze“ fanden einen neuen Besitzer.

Beim Geschicklichkeitsboßeln (Zielwerfen) bewies die 85-jährige Frieda Böning, dass sie als ehemalige erfolgreiche Boßlerin noch gut mit der Kugel umgehen kann. In den 80er und 90er Jahren holte sie allein elf Einzelmedaillen im Landesverband Oldenburg und wurde dreifache Vizemeisterin im Friesischen Klootschießerverband. Sie siegte beim Boßeln, mit drei Würfen und nur 24 Zentimeter vom Zielstrich entfernt. Platz zwei nahm Hanna Köster (33 cm) ein, gefolgt von Hugo Engberts (40 cm).

Nach dem Punktesystem auf der Boßelbahn konnte sich Rainer Rüthemann (420 Punkte) über den 1. Platz freuen, gefolgt von Bernd Wefer (420) und Martina John (400).

Seine sportliche Leistungsgrenze konnte man bei den Wettkämpfen um die „Kurt-Kruse-Plakette“ suchen. Hierzu zählten die vier Disziplinen: Weideboßeln, Schleuderballweitwurf, Hollandkugelwerfen und Klootschießen. Die Starterliste umfasste 75 Friesensportler.

Bei den Siegerehrungen für den durchgeführten Mehrkampf und das Königsboßeln konnten Klaus Höpken und Hanna Ammermann zahlreiche Medaillen an die Sieger in den verschiedenen Altersklassen überreichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.