Timmel/Abbehausen - Die Kreisliga-Fußballerinnen des TSV Abbehausen haben am Wochenende beim Hallenturnier um den 6. Timmeler Winter-Cup Platz zwei belegt. Auf ungewohntem Sandboden verloren sie das Finale gegen die niederländische Mannschaft V.I.D.O Driesum mit 0:2. „Wir sind mit Platz zwei sehr zufrieden“, meinte Trainer Reiner Ahlers.

In der Gruppenphase hatten sich die Finalisten 1:1 getrennt. Torschützin für Abbehausen war Kea-Sophie Klein. Anschließend folgten ein 3:1 gegen Timmel (Tore: Nadine Schiller, Ann-Christin Luga und Samantha Müller) und ein 2:1 gegen Münkeboe (Tore: Samantha Müller/2). Im Halbfinale bezwang der TSV die SG Aurich/Westerende mit 4:1 (Tore: Sarah Joachimsthaler, Nadine Schiller, Samantha Müller und Anni Luga).

TSV: Melanie Klockgether - Annika Stindt, Lisa Bultmann, Sabrina Hannebohm, Alkje Detmers, Ann-Christin Luga, Merle Emmert, Sarah Joachimsthaler, Samantha Müller, Nadine Schiller, Kea Sophie Klein