Wesermarsch - In den Altersklassen der Frauen mischen Läuferinnen aus der Wesermarsch über die langen Strecken vorne mit: Erfreulich ist der Blick auf die Altersklasse W 40: Dort liegt Anita Cordes (Jahrgang 1977) auf Rang vier. Die Athletin der SG akquinet Lemwerder lief die 10 Kilometer im März in Oldenburg in 47:10 Minuten. Im selben Rennen benötigte Manuela Krause (Jahrgang 1977) vom AT Rodenkirchen 51:48 Minuten. Das bedeutet Platz sechs.

Tanja Lischewski

Auch in der Altersklasse W 50 stehen zwei Läuferinnen aus der Wesermarsch in der Bestenliste. Silvia Muchow belegt Platz zwei. Dazu reichten ihr 47:10 Minuten, die sie in März in Oldenburg erzielt hatte.

Im Halbmarathon ist Tanja Lischewski (Jahrgang 1969) die einzige Frau, die in ihrer Altersklasse eine bestenlistenfähige Zeit gelaufen ist: In Bremerhaven war sie Ende August in 1:45:26 Stunden ins Ziel gekommen. Um ihre Zeit einordnen zu können, hilft ein Vergleich mit der Altersklasse W 40: Hier würde sie mit ihrer Leistung Platz zwei belegen.