WESERMARSCH - Als letzte Partie der Tischtennissaison 2010/2011 auf Bezirksebene fand das Derby in der Jungen-Bezirksklasse zwischen dem SV Nordenham und dem TuS Warfleth statt. Dabei rechtfertigte der SV Nordenham seine Favoritenrolle und gewann mit 8:1. Damit ist der SVN Zweiter (22:6 Punkte) und tritt die Aufstiegsrelegation an. Der TuS Warfleth als Achter (3:25) muss sich in der Abstiegsrelegation bewähren.

SVN: Florian Curth/Lukas Hennicke (1), Lars Heppner/Julian Wiemers (1), Curth (2), Hennicke (1), Heppner (2), Wiemers (1); TuS: Denis Kunau/Vincent Bahr, Sven Anderson/Jonas Tholen, Kunau (1), Anderson, Tholen, Bahr.