WESERMARSCH - In der Tischtennis-Kreisliga hat die TTG Jade III am Wochenende für hochgezogene Augenbrauen gesorgt. Der Tabellenvorletzte besiegte den Elsflether TB III 9:4.

Unterdessen kassierte der Seefelder TV (1. Kreisklasse) die erste Pleite (4:7 bei der TTG Lemwerder/Warfleth II). Der STV und die TTG Jade IV liegen in der Tabelle mit je 13:3 Zählern und 52:31 Spielen vorne. Derweil hat sich der TV Stollhamm in der 2. Kreisklasse die Herbstmeisterschaft gesichert. Über diesen Titel können sich auch der TTV Brake VI (3. Kreisklasse) und der AT Rodenkirchen II (4. Kreisklasse) freuen.

Den ersten Punktverlust mussten die Spielerinnen des Bardenflether TB (5:5 beim TuS Jaderberg) hinnehmen. Im Nachwuchsbereich stehen der SV Nordenham (Schüler-Kreisliga), der Elsflether TB II (Kreisklasse) und der TV Esenshamm (Schülerinnen) als Herbstmeister fest.

Männer, Kreisliga: SV Nordenham - TTG Jade II 1:9. Ohne die Leistungsträger Jörg Segebade und Ernst Müller standen die Gastgeber auf verlorenem Posten. Den Ehrenpunkt holte der Jugendliche Damian Rychlicki.

SVN: Stanislaw Graczyk/Wolfgang Schlatow, Jörg König/Rudi Domschat, Horst Tabell/Damian Rychlicki, Graczyk, Schlatow, König, Domschat, Tabell, Rychlicki.

TTG II: Udo Dierks/Thorsten Büsing (1), Marcel Brunken/Burkhard Bolles (1), Ralf Rüthemann/Uwe Baumann (1), Dierks (2), Brunken (1), Rüthemann (1), Bolles(1), Baumann, Büsing (1).

TTC Waddens II - TTG Lemwerder/Warfleth 8:8. In drei Stunden lieferten sich die Teams vier Fünf-Satz-Spiele (2:2). Die TTG hatte schon mit 2:5 zurückgelegen. Lemwerders Frank Stuke stand aus taktischen Gründen im Kader, ging krankheitsbedingt aber nicht an den Tisch.

TTC II: Holger Beermann/Dirk Hauer (1), Bernd Cornelius/Christoph Bindernagel, Uwe Rademacher/Bernd Böschen (1), Beermann (1), Cornelius, Hauer (1), Rademacher (1), Böschen (1), Bindernagel, kampflos (2).

TTG: Horst Biesner/Michael Nagel (2), Björn Röfer/Manfred Pollok, Frank Logemann/Wilfried Lewing, Biesner (2), Nagel (1), Stuke, Röfer, Logemann (2), Lewing (1).

Blexer TB - TTG Lemwerder/Warfleth 9:6. Die TTG reiste ersatzgeschwächt an. Stefan Jathe stand aus taktischen Gründen im Kader, gab seine Spiele aber kampflos ab. Erst nach dem 7:6 konnte sich der BTB absetzen.

BTB: Mathias Büsing/Thorsten Friebe (1), Michael Guhse/Jochen Reiners, Stephan Freese/Frank Guhse (1), Büsing (1), M. Guhse, Friebe, Reiners (1), Freese (2), F. Guhse (1), kampflos (2).

TTG: Biesner/Nagel (1), Röfer/Wolfgang Böning, Logemann/Lewing, Biesner (1), Nagel (2), Röfer (1), Jathe, Logemann (1), Böning.

TTG Jade III - Elsflether TB III 9:4. Der Vorletzte gewann vier Spiele im fünften Satz und ging 7:1 in Führung. Anschließend betrieb der ETB Ergebniskosmetik.

TTG III: Wolfgang Bache/Torsten Braun (1), Jan-Ole Tönjes/Valentin Wolff, Timo Backhus/Christoph Müller (1), Bache (1), Backhus (1), Tönjes(2), Wolff (2), Braun (1), Müller.

ETB III: Bernd Naber/Alexander Mewes (1), Cord Naber/Marcel Brüning, Jan-Eric Dettmar/Tobis Hasselder, B. Naber (1), Mewes (1), C. Naber, Dettmar, Haselder (1), Brüning.