• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt

Sportler des Jahres 2018

Die Würfel sind gefallen: Nach den Kandidaten-Vorschlägen der NWZ, des Kreissportbundes (KSB) Wesermarsch und der Leser der NWZ hat eine Jury aus Vorstandsmitgliedern des KSB und der NWZ-Redaktion Wesermarsch eine Vorauswahl für die Sportlerwahl des Jahres 2018 getroffen. Alle Nominierten in den drei Kategorien (Sportlerinnen, Sportler, Mannschaft) haben im Sportjahr 2018 herausragende Erfolge gefeiert.

Nun sind die Leserinnen und Leser der NWZ am Zug. Wählen Sie die Favoriten in den drei verschiedenen Kategorien. Pro Wähler und pro Kategorie ist nur eine Stimmabgabe möglich.

Die Stimmabgabe endet am Samstag, 2. März 2019.

Verkündet wird das Ergebnis der Sportlerwahl bei der Sportlerehrung am 19. März in der Jahnhalle in Nordenham (Jahnstraße 20).


{{message}}

Ihre Abstimmung

Benutzerkonto erforderlich

Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Wahl abzusenden. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu.

{{data[ 0 ].vote== 0 ?'Mein Favorit':''}}

Eibo Heinrichs, SV Nordenham

Eibo Heinrichs, SV Nordenham


Der Leichtathlet vom SV Nordenham (M 14) ist Vize-Landesmeister über 800 Meter und im Block Lauf. Er ist zehnmal in der niedersächsischen Bestenliste vertreten und stellte im Jahr 2018 drei Kreisrekorde auf.

{{data[ 0 ].vote== 1 ?'Mein Favorit':''}}

Tizian Kutzner, Braker SV

Tizian Kutzner, Braker SV


Der Bogensportler vom Braker SV wurde in der Halle und im Freien Bezirksmeister in der Altersklasse Schüler B. Im Freien hatte er das beste Gesamtergebnis des Turniers hingelegt.

{{data[ 0 ].vote== 2 ?'Mein Favorit':''}}

Jan Knutzen, SG akquinet Lemwerder

Jan Knutzen, SG akquinet Lemwerder


Der Läufer von der SG akquinet Lemwerder gewann unter anderem den Marathon in Kiel und den Marathon in Bremen. Bei der Deutschen Marathonmeisterschaft in Düsseldorf 2018 landete er auf Rang 15. Er stellte im Marathon und im 10-Kilometer-Straßenlauf jeweils einen Kreisrekord auf.

{{data[ 0 ].vote== 3 ?'Mein Favorit':''}}

Thomas Rudolph, Verein Nordenhamer Sportkegler

Thomas Rudolph, Verein Nordenhamer Sportkegler


Der Sportkegler vom Verein Nordenhamer Sportkegler ist Deutscher Vizemeister in der Altersklasse Herren A. Mit der Niedersachsen-Auswahl gewann er zudem den Länderpokal.

{{data[ 0 ].vote== 4 ?'Mein Favorit':''}}

Thore Bruns, KBV Waddens

Thore Bruns, KBV Waddens


Der Friesensportler vom KBV Waddens gewann in der A-Jugend drei Verbandstitel: Er war mit der Klootkugel und der Hollandkugel erfolgreich und siegte im Mehrkampf. Außerdem stand er im Jugendteam des Landesverbands, das im Feldkampf das Duell mit den Ostfriesen gewann.

{{data[ 1 ].vote== 0 ?'Mein Favorit':''}}

Anskje Gerhardt

Anskje Gerhardt


Die Tennisspielerin vom TK Nordenham gewann die Regionsmeisterschaft in der Halle in der Altersklasse U 14 und im Freien in der Altersklasse U 16. Im Wettbewerb der Frauen belegte sie bei den Titelkämpfen auf Regionsebene den dritten Rang.

{{data[ 1 ].vote== 1 ?'Mein Favorit':''}}

Christin Hilmer

Christin Hilmer


Die Wurfscheibenschützin aus Rodenkirchen gewann bei den Deutschen Meisterschaften die Silbermedaille in der Flintendisziplin Trap.

{{data[ 1 ].vote== 2 ?'Mein Favorit':''}}

Janne Sosath-Hahn

Janne Sosath-Hahn


Die Springreiterin vom Reit- und Fahrverein Sturmvogel Berne gewann das Finale der großen Tour für Amateure beim Agravis-Cup in Oldenburg und platzierte sich unter anderem im Finale der deutschen Amateurmeisterschaften in Dagobertshausen, einer Springprüfung der Klasse S*.

{{data[ 1 ].vote== 3 ?'Mein Favorit':''}}

Jule Wachtendorf

Jule Wachtendorf


Die Leichtathletin vom SV Nordenham ist Landesmeisterin im 60-Meter-Sprint der Altersklasse W 14. Im Freien holte sie über 100 Meter den Vize-Titel. Im Block „Lauf“ gewann sie die Bronzemedaille bei den Landesmeisterschaften.

{{data[ 1 ].vote== 4 ?'Mein Favorit':''}}

Mareile Folkens

Mareile Folkens


Die Friesensportlerin vom KBV Waddens gewann in der A-Jugend die Verbandsmeisterschaft im Straßenboßeln mit der Eisenkugel. Im Mehrkampf belegte sie Platz fünf. Zudem wurde sie Deutsche Vizemeisterin im Hollandkugel-Werfen. In der Frauenklasse holte sie bei den Verbandstitelkämpfen im Werfen mit der Hollandkugel ebenfalls Bronze.

{{data[ 2 ].vote== 0 ?'Mein Favorit':''}}

Elsflether TB, Tischtennis

Elsflether TB, Tischtennis


Die Tischtennis-Mannschaft des Elsflether TB feierte die Vizemeisterschaft in der Bezirksliga. Damit machte sie den Aufstieg in die Bezirksoberliga perfekt.

{{data[ 2 ].vote== 1 ?'Mein Favorit':''}}

AT Rodenkirchen, Völkerball

AT Rodenkirchen, Völkerball


Die Völkerballerinnen des AT Rodenkirchen gewannen in eigener Halle den DTB-Pokal. Damit sind sie inoffizieller Deutscher Meister.

{{data[ 2 ].vote== 2 ?'Mein Favorit':''}}

Lemwerder TV, Faustball

Lemwerder TV, Faustball


Die Faustballerinnen des Lemwerder TV sind in der Feldsaison in die 1. Bundesliga aufgestiegen.

{{data[ 2 ].vote== 3 ?'Mein Favorit':''}}

SV Brake, Fußball

 SV  Brake, Fußball


Die A-Jugend-Fußballer des SV Brake sind Meister der Bezirksliga geworden. Damit schafften sie den Aufstieg in die Landesliga. Mit dem Sieg im Bezirkspokal-Finale machten sie das Double perfekt.

{{data[ 2 ].vote== 4 ?'Mein Favorit':''}}

SV Nordenham, Schwimmen

SV Nordenham, Schwimmen


Die erste Männer-Mannschaft (Jahrgang 160+) des SV Nordenham gewann bei den Deutschen Mastersmeisterschaften den Titel über die 4x50-Meter-Lagen und den Titel über die 4x100-Meter-Lagen. Sie schnappte sich zudem die Silbermedaille über die 4x50-Meter-Brust und Bronze über die 4x50-Meter-Freistil.