• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Sportmix

Tischtennis: Boll und Ovtcharov erreichen Halbfinale der German Open

11.11.2017

Magdeburg (dpa) - Die deutschen Tischtennisprofis Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll haben bei den German Open in Magdeburg das Halbfinale erreicht.

Der Weltranglisten-Dritte Ovtcharov musste im Viertelfinale der mit 210 000 Dollar dotierten Veranstaltung gegen den Weltranglisten-Zwölften Wong Chung Ting aus Hongkong zweimal einen Satzausgleich hinnehmen. Danach steigerte sich der Profi vom russischen Champions-League-Sieger Orenburg und gewann 4:2.

Der World-Cup-Sieger bekommt es am Sonntag mit dem topgesetzten Chinesen Fan Zhendong zu tun. "So gut wie heute habe ich bislang an einem Tag noch nicht gespielt", sagte Ovtcharov und bezeichnete die Partie gegen Zhendong als "besondere Herausforderung".

Ovtcharov war seiner Rolle als Mitfavorit auch im Achtelfinale gerecht geworden. Der 29-Jährige beherrschte den auf Position 14 geführten Chinesen Yan An unerwartet klar mit 4:0. "Ich bin schon ein wenig überrascht, wie deutlich das Ergebnis ausgefallen ist, zumal ich eine negative Bilanz gegen Yan An habe", sagte der Turniersieger von 2012 und 2014. Der Düsseldorfer Boll setzte sich im Viertelfinale gegen den Chinesen Lin Gaoyuan in 4:1-Sätzen durch. In der Vorschlussrunde trifft Boll überraschend auf Lee Sangsu. Der Südkoreaner überließ dem favorisierten Chinesen Xu Xin keinen Satz.

Boll hatte im Achtelfinale erstmals nach fünf Niederlagen in Serie gegen seinen französischen Angstgegner Simon Gauzy gewonnen, wonach es bei 0:1-Satzrückstand und 4:9 im zweiten Durchgang gegen den Ochsenhausener Bundesligaspieler zunächst nicht aussah.

Doch der 36-Jährige drehte diesen Satz ebenso wie den folgenden und verwandelte wenig später seinen ersten Matchball zum 11:2 im fünften Satz. "Danke ans Publikum. Ihr habt mir bei der Aufholjagd sehr geholfen", sagte der Weltranglisten-Vierte.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.