• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Sportmix

Zeitfahren in Espelette bringt endgültige Tour-Entscheidung

27.07.2018

Espelette (dpa) - Das schwere Einzelzeitfahren über 31 Kilometer von Saint-Pée-Sur-Niville nach Espelette bringt am Samstag bei der Tour de France letzte Aufschlüsse über die Zusammensetzung des Siegerpodests.

Auf der 20. Etappe müssen die Radprofis an der spanisch-französischen Grenze vier kleine Anstiege nehmen. Beim Kampf um den Tagessieg und damit um Sekunden- oder vielleicht Minuten-
Vorsprünge haben Zeitfahr-Weltmeister Tom Dumoulin, der Träger des Gelben Trikots Geraint Thomas, der WM-Dritte Chris Froome und Primoz Roglic, der Tagessieger vom Freitag, die besten Aussichten. Die Tour de France endet am Sonntag auf den Pariser Champs-Élysées.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.