• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Stadland

VERLOSUNG: 17 weitere Glücksmarken-Preisgewinner ermitteln

13.12.2005

SCHWEI SCHWEI/BN - 17 weitere Gewinner ermittelte die Werbegemeinschaft Stadland bei der dritten Ziehung ihrer Weihnachts-Glücksmarkenaktion. Die öffentlich Verlosung fand beim Weihnachtsmarkt in Schwei statt. Die beiden Hauptgewinne, je einen Einkaufsgutschein über 50 Euro, gewannen Günter Schulz in Rodenkirchen und Marcel Schermann in Hartwarden.

Die vier Einkaufsgutscheine über je 25 Euro gingen an Meike Faehse und Inge Ehlers in Rodenkirchen sowie an Heinz Brandes in Abserhörne und Karin Hoffmann in Esenshammergroden.

Über einen Einkaufsgutschein über 10 Euro dürfen sich Eva Helmers, Gerhard Gross und Elisabeth Scharf (alle in Rodenkirchen) sowie Walter Mayer in Seefeld, Lisa Reins in Augusthausen und Doris Meinardus in Norderschweiburg freuen.

Verlost wurden auch wieder fünf von Mitgliedern der Werbegemeinschaft Stadland gestiftete Sachpreise. Deren Gewinner sind Hilda Boyksen und Christa Kinast in Rodenkirchen, Maximiliam Ciszek in Norderseefeld, Günther Johanning in Diekmannshausen und Suckert in Brake.

Die Preise können bei der Vorsitzenden der Werbegemeinschaft, Petra Haase, in Meyer’s Fahrrad- und Freizeitcenter in Rodenkirchen abgeholt werden.

Die vierte und letzte Ziehung der Glücksmarken-Weihnachtsaktion findet am Mittwoch, 21. Dezember, ab 20 Uhr im „Bier-Café Hülsmann“ in Rodenkirchen statt. Dann werden nicht nur die Gewinner der Einkaufsgutscheine über 50, 25 und 10 Euro sowie von mehreren Sachpreisen ermittelt. Beim Finale wird auch wieder ein Gutschein über 500 Euro verlost.

Die Verlosung der Werbegemeinschaft Stadland war aber nicht die einzige beim Weihnachtsmarkt vor der Schweier St.-Secundus-Kirche. Auf ein Losglück hofften auch die Besucher am Stand der Siedlergemeinschaft Schwei. Die verloste zwölf Enten und etliche Sachpreise. Mit den Einnahmen finanzierten die Siedler, sehr zur Freude des Nachwuchses, das Kinderkarussell.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.