• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Stadland

Förderung: 3000 Euro für neuen Musikzug Concordia

13.06.2014

Schwei Die Gemeinde Stadland unterstützt den im vergangenen Dezember gegründeten Musikzug Concordia Schwei finanziell. Dafür hat jetzt der Jugend-, Sport- und Sozialausschuss des Gemeinderates einstimmig grünes Licht gegeben.

Die Gemeinde wird 3000 Euro überweisen; mit dem Geld kann der Verein Instrumente anschaffen. Diese Entscheidung fiel dem Ausschuss auch deswegen leicht, weil der Verein in seiner Satzung vorgesehen hat, dass sein Vermögen bei einer Auflösung an die Gemeinde zurückfällt.

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Günter Busch kritisierte, dass der Fanfaren- und Spielmannszug Seefeld seine Satzung dahingehend geändert hat, dass das Vereinsvermögen bei einer Auflösung nicht mehr an die Gemeinde fällt (die NWZ  berichtete). Er kündigte an, dass die CDU/Grüne-Gruppe nur noch dann Zuschüssen an Vereine zustimmen werde, wenn das Vereinsvermögen bei einer Auflösung an die Gemeinde falle. Der SPD/WPS-Gruppensprecher Siegmar Wollgam vertrat die gleiche Position.

Uwe Kleen hatte den Musikzug Concordia Schwei gegründet, nachdem der Fanfaren- und Spielmannszug Seefeld ihn als Vorsitzenden abgewählt hatte (die NWZ  berichtete).

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.