• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Stadland

Oberschule: Einmal Kapitän der Landstraße sein

20.05.2017

Rodenkirchen Die Oberschule Rodenkirchen möchte im nächsten Jahr an ihrer insgesamt erfolgreichen Berufsinformationsbörse einige Veränderungen vornehmen. Das teilt der Didaktische Leiter Henning Reimers nach der sechsten Veranstaltung dieser Art am Donnerstag mit.

So soll die Börse im nächsten Jahr nicht erst im Mai, sondern schon früher veranstaltet werden, damit sich auch andere und mehr Berufsgruppen als bisher präsentieren können. Vor allem im Handwerk herrsche jetzt Hochbetrieb, da könnten es sich viele Betriebe nicht erlauben, Personal für die Börse abzustellen. Auf der andere Seite habe aber vor allem das Handwerk großen Bedarf an Arbeitskräften. Zudem will die Schule auch die Branchen Pflege sowie Gastronomie und Tourismus für ihre Börse gewinnen.

Bei dieser sechsten Börse stellten sich zehn Betriebe den achten und neunten Klassen vor: J. Müller, Thieling Landtechnik, Zimmerei Stallkamp, Rehau, Stührenberg Transporte, LzO, Raiffeisen-Volksbank, Kreisverwaltung, Finanzamt Nordenham und die Barmer Ersatzkasse. Außerdem informierte der Berufsberater der Arbeitsagentur, Kay Schiwy.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.