• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Stadland

Ewald Heinemann gibt Imbiss-Pavillon ab

11.11.2016

Rodenkirchen Ewald Heinemann verabschiedet sich zum Jahresende aus dem Imbiss-Pavillon an der Westecke des Rodenkircher Marktplatzes. „Jetzt bin ich alt genug für den Ruhestand“, sagte der 68-jährige Ellwürder am Donnerstag im Gespräch mit der NWZ .

Wie es weitergeht, steht noch nicht fest, teilte Heinemann weiter mit. Der denkmalgeschützte Pavillon gehört der Gemeinde, deshalb wird im Rathaus über die Nachfolge entschieden. Den Äußerungen von Ewald Heinemann ist aber zu entnehmen, dass es Interessenten gibt.

Ewald Heinemann ist seit 40 Jahren selbstständig und seitdem beim Rodenkircher Markt vertreten – zunächst mit einem Imbisswagen. Dafür ehrte ihn Bürgermeister Klaus Rübesamen bei der Schaustellerversammlung im vergangenen Jahr. Den Wagen gab Heinemann 1997 auf.

Seit 37 Jahren verkauft er an einem festen Stand Nahrhaftes auf dem Marktplatz. Zunächst betrieb er einen Verkaufsstand neben dem Pavillon, dann pachtete er den Pavillon selbst. Das ist 32 Jahre her, erinnert sich Ewald Heinemann. Seitdem hat der Imbiss viele Freunde gewonnen.

Henning Bielefeld
Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham
Redaktion Nordenham
Tel:
04731 9988 2203

Weitere Nachrichten:

Roonkarker Mart

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.