• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Stadland

Mensch Des Jahres In Stadland: Unentgeltlich und unentbehrlich

13.12.2019

Stadland Edelgard Jabben alias Muckel und Günter Sommer sind es in diesem Jahr geworden. Im Vorjahr waren es Hella van der Velde und Rolf Mannott. Und auch für 2019 suchen die Oldenburgische Landesbank (OLB) und die NWZ einen Mann und eine Frau, die sich unentgeltlich und in so besonderer Weise um andere verdient gemacht haben, dass ihnen der Titel „Mensch des Jahres“ verliehen werden kann.

Bis zum 15. Januar

Bei dieser Suche sind die Leser der NWZ gefragt, denn sie können ab sofort Vorschläge einreichen – per Telefon unter der Sammelnummer 01378/40 77 46 oder unter der Redaktionsnummer 04731/99 88 22 03 oder per E-Mail unter henning.bielefeld@nwzmedien.de.

Vorschläge können auch schriftlich in der Redaktion an der Bahnhofstraße 31 in Nordenham oder im Gespräch mit der Redaktion gemacht werden. Einsendeschluss ist Mittwoch, 15. Januar 2020.

In Frage kommen Frauen und Männer, die sich in Vereinen, im Ort oder Ortsteil, im Breitensport, in der Elternarbeit in Kindertagesstätte oder Schule, im Laientheater oder in einer Musikgruppe einbringen und dort ehrenamtlich Überdurchschnittliches leisten.

Beim Neujahrsempfang

Auch diesmal sollen die beiden Menschen des Jahres beim Neujahrsempfang der Gemeinde geehrt werden, zu dem Bürgermeister Klaus Rübesamen für Freitag, 31. Januar, in die Markthalle Rodenkirchen einlädt.

Gewählt werden die beiden Menschen des Jahres von einer dreiköpfigen Jury aus Bürgermeister Klaus Rübesamen, Ingo Lieken von der OLB und NWZ-Redakteur Henning Bielefeld.

 Jeder Mensch des Jahres bekommt als Anerkennung eine Urkunde und eine wertvolle, extra für diesen Anlass gefertigte Ehrennadel, die die Silhouette der Seefelder Mühle zeigt.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.