• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Stadland

Applaus und Blumen für Jörg Wiggers

10.12.2019

Stadland Bürgermeister Klaus Rübesamen hat den ehemaligen Gemeindebrandmeister Jörg Wiggers in der jüngsten Ratssitzung mit Urkunde und Blumenstrauß verabschiedet. Der Rat bedankte sich mit Applaus für die Arbeit, die Jörg Wiggers seit seiner Vereidigung am 1. März 2013 geleistet hatte.

„Ich bin gleich vom Ausbildungsleiter auf Gemeindeebene zum Gemeindebrandmeister aufgestiegen – ohne zwischendurch Ortsbrandmeister gewesen zu sein“, erinnerte der 54-jährige Reitlander. „Es war eine sehr intensive Zeit.“

Erst Anfang des Jahres war Jörg Wiggers für eine zweite sechsjährige Amtszeit wiedergewählt worden, hatte aber im September mit Wirkung zum 31. Oktober seinen Rücktritt erklärt.

Klaus Rübesamen bedauerte den Rücktritt und dankte Jörg Wiggers für die von Vertrauen getragene Zusammenarbeit.

Jörg Wiggers selbst versprach „eine vernünftige Übergabe an meinen Nachfolger – wer auch immer es wird.“ Die Vorentscheidung soll im Januar fallen, vereidigt werden soll der Neue im Rat am 5. März.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.