• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Medien: Ex-Uefa-Präsident Platini festgenommen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Verdacht Der Korruption
Medien: Ex-Uefa-Präsident Platini festgenommen

NWZonline.de Nachrichten Panorama Boulevard

Hugh Jackman wird mit einem Bambi ausgezeichnet

26.10.2017

München (dpa) - Hugh Jackman (49) wird mit einem Bambi ausgezeichnet. Der australische Schauspieler, Sänger und Filmproduzent erhalte den Medienpreis in der Kategorie "Entertainment", teilte Hubert Burda Media am Donnerstag mit.

Die Bambi-Jury hebt Jackmans Vielseitigkeit hervor - von dramatischen Stoffen wie "Australia" über Thriller wie "Passwort: Swordfish" bis hin zur Musical-Verfilmung "Les Misérables". "Er ist nicht nur einer der populärsten Schauspieler weltweit, sondern auch ein großartiger Entertainer", so die Jury.

Der 49-Jährige soll den Preis bei der diesjährigen Bambi-Verleihung am 16. November in Berlin persönlich entgegennehmen, wie eine Sprecherin sagte. Die goldglänzenden Trophäen in Form eines Rehkitzes werden in diesem Jahr zum 69. Mal vergeben, das Erste überträgt die Gala ab 20.15 Uhr live aus dem Theater am Potsdamer Platz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.