• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Unfall Bei Großenkneten
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt

NWZonline.de Nachrichten Panorama Boulevard

Jimmy Fallon: Bewegender Abschied von seiner Mutter

14.11.2017

New York (dpa) - US-Moderator Jimmy Fallon (43) hat sich mit bewegenden Worten öffentlich von seiner kürzlich gestorbenen Mutter Gloria verabschiedet.

Sie war das beste Publikum, sie war diejenige, die ich immer zum Lachen bringen wollte", sagte Fallon am Montag (Ortszeit) in seiner Late-Night-Sendung "The Tonight Show". Und fügte mit Tränen in den Augen hinzu: "Mama, ich werde niemals damit aufhören, dich zum Lachen bringen zu wollen.

Fallons Mutter war am 4. November im Alter von 68 Jahren gestorben. Der Moderator hatte daraufhin vorige Woche alle Aufzeichnungen seiner Fernsehsendung abgesagt, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen, wie er am Montag erklärte. "Sie war so ein großer Fan der Show und von allem, was ich gemacht habe", erklärte Fallon jetzt und bedankte sich bei allen Fans für die Unterstützung in dieser für ihn schwierigen Zeit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.