• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Stimmung garantiert bei dritter „Buschy20.de“-Party

11.03.2011

EGGELOGE Nach zwei gigantischen Partys folgt jetzt eine tolle Neuauflage: Im Eggeloger Krug startet diesen Sonnabend, 12. März, die dritte „Buschy 20.de“-Party. Nach 750 Gästen zur Premiere 2005 und über 1000 Feierlustigen 2006 soll es diesmal sogar noch eine größere Nummer werden.

„Buschy“ alias Jan Rüdebusch aus Halsbek hat inzwischen sein Abitur gemacht und 23 Monate Wehrdienst auf Sardinien absolviert. Nun ist diese Pause vorbei – Partyfans aller Altersstufen dürfen sich wieder auf die „Buschy20.de-Party“ freuen.

Nun ist es soweit: Ab 21 Uhr startet die „Buschy20.de“-Party, die dritte Mega-Fete auf drei Areas – ein Event der Extraklasse, wie die Veranstalter versprechen.

Musik in der Disco mit DJ Martin. Mit einem Mix aus House, Charts, Black und Rock wird DJ Martin für eine stets volle Tanzfläche sorgen. Dabei erhält er besten Support von den „Housefreakz“, die mit markantem Progressive-, Electro- und Dirty-House-Sets die Stimmung zum Kochen bringen wollen.

Auch für die etwas Älteren hat Jan Rüdebusch die richtige Mixtur: Die Ü30-Party mit „Partyman“ DJ Dan. Im großen Zelt und in der Scheune werden sie mit einer perfekten Mischung aus den Hits der 80er und 90er Jahre sowie den besten Partysongs und Rockklassikern wie bereits beim letzten Mal die „Hütte zum Beben bringen“.

Neu ist „Caipirissimo – die mobile Cocktailbar“. Der 22-jährige Jan Rüdebusch hat auf Sardinien einen professionellen Cocktailkurs absolviert und bietet jetzt seinen mobilen Service „Caipirissimo“ an. Bei der Party in Eggeloge können die Gäste die leckeren Drinks, die wie alle anderen Getränke auch günstig angeboten werden, testen. Fortan kann dieser mobile Cocktailservice für private und öffentliche Feierlichkeiten gebucht werden.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.