• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Themen des Tages

Diese Filme konkurrieren um den Goldenen Bären

07.02.2019

Berlin (dpa) - Bei der 69. Berlinale gehen 17 Filme aus aller Welt ins Rennen um die Preise. Außerdem laufen 6 weitere Filme im Wettbewerb außer Konkurrenz. Die Übersicht:

"Der Boden unter den Füßen" (Österreich) von Marie Kreutzer mit Valerie Pachner, Pia Hierzegger, Mavie Hörbiger

"Der Goldene Handschuh" (Deutschland/Frankreich) von Fatih Akin mit Jonas Dassler, Margarethe Tiesel, Hark Bohm

"Di jiu tian chang (So Long, My Son)" (Volksrepublik China) von Wang Xiaoshuai mit Wang Jingchun, Yong Mei, Qi Xi, Wang Yuan

"Elisa y Marcela (Elisa & Marcela)" (Spanien) von Isabel Coixet mit Natalia de Molina, Greta Fernández, Sara Casasnovas

"Gospod postoi, imeto i' e Petrunija (God Exists, Her Name is Petrunija)" (Mazedonien/Belgien/Slowenien/Kroatien/Frankreich) von Teona Strugar Mitevska mit Zorica Nusheva, Labina Mitevska

"Grâce à dieu (By the Grace of God)" (Frankreich) von François Ozon mit Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud

"Ich war zuhause, aber" (Deutschland/Serbien) von Angela Schanelec mit Maren Eggert, Franz Rogowski, Lilith Stangenberg

"Kız Kardeşler (A Tale of Three Sisters)" (Türkei/Deutschland/Niederlande/Griechenland) von Emin Alper mit Cemre Ebüziyya, Ece Yüksel, Helin Kandemir, Kayhan Açikgöz

"La paranza dei bambini (Piranhas)" (Italien) von Claudio Giovannesi mit Francesco Di Napoli, Ar Tem

"Mr. Jones " (Polen/Großbritannien/Ukraine) von Agnieszka Holland mit James Norton, Vanessa Kirby, Peter Sarsgaard

"Öndög" (Mongolei) von Wang Quan'an mit Dulamjav Enkhtaivan, Aorigeletu, Norovsambuu Batmunkh

"Répertoire des villes disparues (Ghost Town Anthology)" (Kanada) von Denis Côté mit Robert Naylor, Josée Deschênes, Jean-Michel Anctil, Larissa Corriveau, Rémi Goulet, Diane Lavallée

"Synonymes (Synonyms)" (Frankreich/Israel/Deutschland) von Nadav Lapid mit Tom Mercier, Quentin Dolmaire, Louise Chevillotte

"Systemsprenger" (Deutschland) von Nora Fingscheidt mit Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide

"The Kindness of Strangers" (Dänemark/Kanada/Schweden/Frankreich) von Lone Scherfig mit Zoe Kazan, Tahar Rahim, Andrea Riseborough, Caleb Landry Jones sowie Jay Baruchel und Bill Nighy

"Ut og stjæle hester (Out Stealing Horses)" (Norwegen/Schweden/Dänemark) von Hans Petter Moland mit Stellan Skarsgård, Tobias Santelmann, Bjørn Floberg, Danica Curcic

"Yi miao zhong (One Second)" (Volksrepublik China) von Zhang Yimou mit Zhang Yi, Fan Wei

AUSSER KONKURRENZ:

"Amazing Grace" (Dokumentarfilm, USA) Realisiert von Alan Elliott mit dem Original-Filmmaterial aus dem Jahr 1972 von Warner Bros.

"L'adieu à la nuit (Farewell to the Night)" (Frankreich/Deutschland) von André Téchiné mit Catherine Deneuve, Kacey Mottet Klein, Oulaya Amamra, Stéphane Bak, Mohamed Djouhri

"Marighella" (Brasilien) von Wagner Moura mit Seu Jorge, Adriana Esteves, Bruno Gagliasso, Jorge Paz, Luiz Carlos Vasconcelos

"The Operative (Die Agentin)" (Deutschland/Israel/Frankreich/USA) von Yuval Adler mit Diane Kruger, Martin Freeman, Cas Anvar

"Varda par Agnès (Varda by Agnès)" (Dokumentarfilm, Frankreich) von Agnès Varda

"Vice (Vice - der zweite Mann)" (USA) von Adam McKay mit Christian Bale, Amy Adams, Steve Carell, Sam Rockwell, Tyler Perry

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.