• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Tennis

Knappe Niederlage gegen Nadal: Struff verpasst Überraschung

26.04.2019

Barcelona (dpa) - Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Turnier in Barcelona eine weitere Überraschung nur knapp verpasst und sein erstes Duell mit dem spanischen Tennis-Star Rafael Nadal verloren.

Der 29 Jahre alte Profi aus Warstein musste sich im Viertelfinale dem Weltranglisten-Zweiten 5:7, 5:7 geschlagen geben. Nach einer Stunde und 43 Minuten machte Nadal den Halbfinal-Einzug perfekt. Dort trifft er auf den Österreicher Dominic Thiem.

Der Weltranglisten-51. Struff hatte bei der mit gut 2,6 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung zuvor den an Position fünf gesetzten Griechen Stefanos Tsitsipas und den an Nummer zehn eingestuften Belgier David Goffin bezwungen. Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev war ebenso wie sein Bruder Mischa Zverev bereits ausgeschieden. Damit sind keine deutschen Spieler mehr dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.