• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Tennis

Tennis: Kerber quält sich in Runde drei

31.08.2018

New York Wimbledonsiegerin Angelique Kerber (30) hat sich das Leben in der zweiten Runde der US Open unnötig schwer gemacht, durfte aber dennoch jubeln. Die Tennis-Weltranglistenvierte aus Kiel lag gegen die Schwedin Johanna Larsson bereits mit 6:2, 5:2 in Führung, vergab jedoch zwei Matchbälle und zitterte sich schließlich nach 2:23 Stunden zum 6:2, 5:7, 6:4.

„Wir haben beide sehr gut gespielt, vom ersten bis zum letzten Punkt“, sagte Kerber: „Ich habe im zweiten Satz die Chance nicht genutzt, und sie kam zurück. Ich bin froh, dass ich es geschafft habe. Ich habe versucht, den zweiten Satz komplett zu vergessen und im dritten noch einmal von vorn zu beginnen.“

Kerber ist die letzte deutsche Spielerin im Turnier, nachdem Julia Görges (Bad Oldesloe/9), Carina Witthöft (Hamburg) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) ausgeschieden waren. Ursprünglich hatten sich sieben Deutsche im Frauen-Einzel für das Hauptfeld in New York qualifiziert.

Für Kerber war es im vierten Duell mit der gleichaltrigen Larsson der vierte Sieg. In der dritten Runde trifft sie an diesem Samstag auf Dominika Cibulkova (Slowakei/29).

Der Weltranglistenvierte Alexander Zverev hat indes zum ersten Mal die dritte Runde der US Open erreicht. Der 21-jährige Hamburger schlug den 15 Jahre älteren Franzosen Nicolas Mahut am Donnerstag mit 6:4, 6:4, 6:2. Nun kommt es zum deutschen Duell mit dem Augsburger Philipp Kohlschreiber, der gegen Mathew Ebden mit 6:7, 6:3, 6:2 und 6:0 gewann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.