• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Unfall bei Rastede Vollsperrung auf der A29
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Mehrere Verletzte
Nach Unfall bei Rastede Vollsperrung auf der A29

NWZonline.de Sport Tennis

Kohlschreiber in Stockholm im Viertelfinale - Otte scheitert

18.10.2018

Stockholm (dpa) - Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Tennis-Turnier von Stockholm nach großem Kampf im Tiebreak das Viertelfinale erreicht.

Gegen den an Nummer acht gesetzten Spanier Fernando Verdasco sah der Augsburger beim 4:6, 7:5, 7:6 (7:5) im 2:48 Stunden-Match lange wie der Verlierer aus. Doch im zweiten Satz wehrte der 35 Jahre alte Routinier bei eigenem Aufschlag beim Stand von 3:5 insgesamt vier Matchbälle des Spaniers ab, schaffte dies beim 4:5 ein weiteres Mal und wendete das Blatt schließlich zum Satzerfolg.

Auch im entscheidenden dritten Durchgang wogte das Geschehen lange hin und her, ehe Kohlschreiber seinen zweiten Matchball im Tiebreak zum 7:5 verwandeln konnte. Er trifft nun in der Runde der letzten Acht auf den an drei gesetzten Griechen Stefanos Tsitsipas, die Nummer 16 der Weltrangliste.

Nachdem am Vormittag Oscar Otte seinen zweiten Sieg auf der ATP-Tour nur knapp verpasst hatte, ist Kohlschreiber nun der letzte deutsche Profi im Turniergeschehen. Qualifikant Otte aus Köln unterlag dem US-Amerikaner Tennys Sandgren 6:7 (4:7), 6:3, 3:6. Erst am Mittwoch hatte der 25 Jahre alte Weltranglisten-193. mit seinem Zweisatzerfolg über den Esten Jürgen Zopp zum ersten Mal ein Spiel auf der ATP-Tour gewonnen. Das Hartplatz-Turnier ist mit 686.080 Euro dotiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.