• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Tennis

Aus für alle deutschen Spielerinnen in Charleston

04.04.2019

Charleston (dpa) - Ein Jahr nach ihrem Finaleinzug ist Julia Görges beim Tennis-Turnier in Charleston diesmal schon in ihrem Auftaktmatch ausgeschieden.

Die Weltranglisten-15. aus Bad Oldesloe unterlag der Amerikanerin Taylor Townsend 4:6, 6:7 (0:7). In der ersten Runde hatte die an Nummer sieben gesetzte Görges zunächst ein Freilos gehabt.

Auch für Andrea Petkovic ist das Turnier beendet. Nach ihrem Auftaktsieg verlor die Darmstädterin gegen die an Position 15 gesetzte Griechin Maria Sakkari klar 3:6, 0:6. 2014 hatte Petkovic das Turnier auf dem grünen Sand gewonnen.

Im Anschluss an die Niederlage von Petkovic verpasste die Metzingerin Laura Siegemund mit einem 2:6, 2:6 gegen die favorisierte Dänin Caroline Wozniacki den Einzug ins Achtelfinale.

Als letzte deutsche Spielerin ist Tatjana Maria in der zweiten Runde ausgeschieden. Die Fed-Cup-Spielerin verlor nach harter Gegenwehr 6:7 (5:7), 6:4, 4:6 gegen die frühere US-Open-Finalistin Madison Keys. Die Amerikanerin ist bei der mit 823.000 Dollar dotierten Sandplatzveranstaltung im Bundesstaat South Carolina an Nummer acht gesetzt und setzte sich nach einer 4:3-Führung für Maria im letzten Satz noch durch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.