Alle Events & Termine der Region auf NWZonline

NWZonline.de Termine

Die Präsidentinnen von Werner Schwab

Die Präsidentinnen von Werner Schwab

Theater

calendar_today 08.05.2021
access_time 20:00 Uhr
local_play Ticket kaufen

Die Präsidentinnen

von Werner Schwab

Während im Fernsehen die letzten Bilder der christlichen Messe gezeigt werden, beginnt vor dem Bildschirm die Apokalypse: Grete (Brit Bartuschka), Mariedl (Wiebke Rohloff) und Erna (Marga Koop) stöhnen ihren Weltschmerz hinaus und verteilen gratis Lebenstipps.

Schließlich waren sie IMMER gläubig und liebevoll. Doch im Kampf ums eigene Überleben, stechen sie sich gegenseitig aus. Was ist hier bloß passiert? Erna zum Beispiel hofft sehr auf Enkelkinder, doch ihr Sohn Herrmann will lieber seinen Samenleiter durchschneiden lassen und Leberkäsel fressen, als seine Gene fortzupflanzen.

Grete liebt nur noch ihren Dackel Lydie, während ihre Tochter Hannelore, die alte Schachtel, sich von ihr nach Australien abgewendet hat und Mariedl steckt noch mitten im Berufsleben und wischt die Klos der feinsten Häuser aus Leidenschaft. Schonungslos driften die drei Frauen von ihrer Realität immer weiter ab bis es zum zwischenmenschlichen Showdown kommt! Ihr Dreck ruht dabei selbstverständlich unter ihrem frisch gereinigten Teppich.

Der moderne Klassiker von Werner Schwab über drei Frauen, die vom sozialen Abstieg träumen und sich im Kampf ums eigene Überleben gegenseitig ausstechen,treibt schonungslos auf die Spitze: Das sind Leute, die glauben, alles zu wissen, über alle zu bestimmen. ''Eine Form von Größenwahn. Ich stamme aus einer Präsidentinnen-Familie'', so Werner Schwab über sein Stück, mit dem er 1990 seinen Durchbruch hatte. Die deutliche Kritik am Kapitalismus verpackt derverstorbene Skandal-Dramatiker mit schwarzem Humor. ''Die Präsidentinnen'' gehört seitdem zu den skurrilsten und witzig-bösen Theatertexten der Gegenwart.

Regie: Gudrun H. Lelek

Musik: Winfried Wrede

Bühne: Bernhard Weber-Meinardus

Kostüme: Albena Kaptebileva, Björn Hotes

Video: Karl-Heinz Stenz

Mit: Brit Bartuschka, Marga Koop, Wiebke Rohloff.

Die Rechte liegen bei S.Fischer Verlag.

Veranstaltungsort
Theater Wrede

location_on Klävemannstr. 16
26122 Oldenburg
phone04 41 / 9 57 20 22 print0441/9572023 emailE-Mail schreiben publicInternetseite aufrufen
listWeitere Termine
Im Überblick: Die nächsten Veranstaltungen in Oldenburg Theater in Oldenburg