• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Alle Events & Termine der Region auf NWZonline

NWZonline.de Termine

Doppelkonzert: B3 und Inga Rumpf & Friends

Doppelkonzert: B3 und Inga Rumpf & Friends

Konzerte

calendar_today 09.06.2019
access_time 14:30 Uhr
local_play Ticket kaufen

Jazz Folk Bike Syke 2019 - Doppelkonzert: B3 und Inga Rumpf & Friends

Inga Rumpf & Friends - SINGING SONGS

„Singing Songs“ – so einfach und so schön. „Singing Songs“, so heißt auch das Titelstück des aktuellen Repertoires von Inga Rumpf & Friends. Erinnerungen werden lebendig: „Singing Songs“ strahlte wie ein Fixstern auf der dritten „Frumpy“-LP „By The Way“ (1972), in dem Inga Rumpf die geradezu mystische Verschmelzung der Sängerin mit ihrem Publikum besingt. Nein, beschwört! Es ist eine grandiose Momentaufnahme sinnlicher Tiefe, eine herzergreifende Ballade, pure Emotion, gekleidet in Text und Musik.

Oder anders: Es ist Inga Rumpf. Denn „Inga Rumpf ist Kult!“, wie seinerzeit die „Sylter Nachrichten“ konstatierten. Als Sängerin der „City Preachers“, bei denen sie ihre Karriere als Folk-Predigerin begann, als geniale Interpretin von Jazz, Blues, R&B und Soul, vor allem aber als Rocksängerin bei „Frumpy“ und „Atlantis“, den Bands, die in den 70er Jahren deutsche Rockgeschichte geschrieben haben.

Stücke wie „How The Gypsy Was Born“ und „Friends“ sind zu Hymnen avanciert, werden bei den Auftritten immer wieder stürmisch gefeiert - sie gehören einfach dazu. Doch mit der schier unerschöpflichen Fülle von Songs aus ihrer Feder nimmt Inga Rumpf das Publikum nun mit auf eine ganz persönliche kreative Zeitreise:

SINGING SONGS ist mehr als das musikalische Abbild einer Jahrzehnte währenden unvergleichlichen Karriere. „Singing Songs“ ist nicht zuletzt ein Tribut an ein Publikum, das bis heute in die Konzerte pilgert, um seinem „Rock’n’Roll Preacher“ zu huldigen. Und ja: auch dieses Stück, verewigt auf der LP „Atlantis“ (1973), ist natürlich ein fester Bestandteil des Repertoires. Rock on!

Inga Rumpf (voc., g.)

Joe Dinkelbach (org., p.) – Thomas Biller (b.)

Robin Fuhrmann (dr.) – Martin Scheffler (g.)

B3

Die Freiheit des Jazz trifft auf die Energie des Rock: b3 verschmelzen ausgetüftelte Arrangements und lebendige Spielfreude zu intelligenten Songs mit starken Melodien und drückendem Groove. Eingängig und kompakt, treibend und entfesselt – hier kommen Rock-Popliebhaber und Jazzverrückte gleichermaßen auf ihre Kosten.

Den Kern dieses perfekt eingespielten Fusion-Quartetts bilden zwei große „unbekannte Bekannte“ der Musikszene: Der Keyboarder, Komponist und Musikproduzent Andreas Hommelsheim und der Gitarrist und Sänger Ron Spielman. Ihre Namen sind nicht jedem ein Begriff, aber praktisch jeder hat schon in irgendeiner Form ihre Musik gehört.

b3 ist:

Andreas Hommelsheim (Hammond B3, keys)

Ron Spielman (voc, g)

Chris Krauss (b)

Lutz Halfter (dr)

Veranstaltungsort
Syker Vorwerk

location_on Am Amtmannsteich
28857 Syke
phone04242/577410 print04242/577411 emailE-Mail schreiben publicInternetseite aufrufen
listWeitere Termine
Im Überblick: Die nächsten Veranstaltungen in Syke Konzerte in Syke