• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Vollsperrung der B211 am Nachmittag
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 30 Minuten.

Lkw-Unfall In Der Wesermarsch
Vollsperrung der B211 am Nachmittag

NWZonline.de Region

Bands sorgen für beste Stimmung im Festzelt

02.08.2019

Friesoythe Endlich ist es wieder soweit: das Friesoyther Schützenfest steht vor der Tür! An drei Tagen, vom 3. bis 5. August, wird deshalb in Friesoythe wieder kräftig gefeiert und getanzt. Für die richtige Stimmung im Festzelt an der Thüler Straße sorgen die Bands auf der Bühne.

Den Auftakt am Samstag macht die Band „Zack Zillis“, die Premiere auf dem Schützenfest feiert. Mit Entertainment, Leidenschaft, Esprit und einer gehörigen Portion Humor werden exzessive Stimmbandgymnastik und putziges Songpimping zelebriert, bis „Nena“ die „Black Eyed Peas“ um die Ohren fliegen. So beschreibt sich die Band selbst. Und wenn „Pink“ es zulässt, darf „Sister Act“ sogar bei „AC/DC“ einziehen.

Mit Shows in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Schweden, den Niederlande, Dänemark und Luxemburg zählt die Band nach eigenen Angaben zu den erfolgreichsten Partybands des Nordens. Was die Besucher sonst noch erwarten dürfen? Eigenwillige musikalische Vereinigungen der „Spice Girls“ und der „Backstreet Boys“ und zelebrierte Freundschaften zwischen den „Blues Brothers“ und „Helene Fischer“.

Am Sonntagabend werden die „Wiesentaler“ nach der Proklamation des neuen Schützenkönigs die zumeist ohnehin gute Stimmung im Festzelt weiter zum Kochen bringen.

Garant für eine super Stimmung ist am Montagabend (19 Uhr) die Spitzenband „Live Sensation“. Die Musiker begeistern durch die perfekte Mischung von professioneller Livemusik, einer vielfältigen Songauswahl, die mit Showelementen verfeinert wird, und einer Nähe zum Publikum, wie man sie bei kaum einer anderen Band findet.

Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.