• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Kulinarischer Genuss auf 750 Kilometern

21.04.2015

REISETIPP Auf 750 Kilometern Länge verbindet die Niedersächsische Spargelstraße die wichtigsten Anbaugebiete des „weißen Goldes“ ab Burgdorf bei Hannover.

Mit einer Faltkarte lädt der Verein Niedersächsische Spargelstraße e.V. alle Spargelliebhaber zur Gourmettour der anderen Art ein: Reizvolle Landschaften, Sehenswürdigkeiten, Feste, Märkte, Sonderaktionen und natürlich qualitativ hochwertiger Spargel sorgt auf dieser Route für Abwechslung – übrigens nicht nur zur Spargelsaison. Ein neuer Reiseführer von Dieter Hurks (Grebennikoff) beschreibt Genießertouren für Gourmets und Naturliebhaber.

Der Besuch einer Spargelausstellung, natürlich in Verbindung mit einem Spargelessen, und der Versuch, selbst Spargel zu stechen runden das Programm während der Spargelsaison in den Monaten April bis Juni ab.

Um sich dem kulinarischen Genuss hinzugeben, Spargel frisch vom Bauern einzukaufen oder den Spargelstechern bei der Arbeit zuzusehen, bieten sich Touren abseits dieser ausgewiesenen Route auf dem Spargelradweg auch für Tagesausflügler oder Wochenendtouristen an – für Wanderer auch zu Fuß.                       SHS


Mehr Infos unter   www.spargelstrasse.comwww.spargelradweg.de 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.