Bremen - Timo Boll und andere deutsche Tischtennis-Asse sind in dieser Woche bei den German Open in der Bremer ÖVB-Arena am Start. An diesem Dienstag und Mittwoch stehen Qualifikationsspiele an, die Partien im Hauptfeld (für dieses ist Boll bereits qualifiziert) beginnen am Donnerstag.

In Bremen finden bei Männern und Frauen jeweils Konkurrenzen im Einzel und im Doppel statt, außerdem steht ein Mixed-Wettbewerb an. Die beiden Endspiele im Einzel finden am Sonntag statt, die übrigen drei Finals sind für Samstag angesetzt.