• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Tischtennis

Tischtennis-Männer bejubeln EM-Gold

09.09.2019

Nantes Die deutschen Tischtennis-Männer sind zum achten Mal Mannschafts-Europameister. Im Finale der Titelkämpfe von Nantes verteidigten die WM-Zweiten mit Timo Boll (Düsseldorf), Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) und Patrick Franziska (Saarbrücken) ihren EM-Thron durch ein 3:0 gegen Portugal erfolgreich. EM-Rekordsieger Boll feierte durch seinen siebten Team-Erfolg sein insgesamt 19. Gold bei Kontinental-Championaten.

Boll stellte durch ein 3:1 im zweiten Einzel gegen Joao Monteiro die Weichen auf Sieg. Für die 1:0-Führung hatte Ovtcharov im ersten Einzel mit einem 3:0 gegen seinen Orenburger Clubkollegen Marcos Freitas gesorgt. Franziska machte den Triumph im Duell mit Tiago Apolonia durch ein 3:0 perfekt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.