Weene/Jade - In der Tischtennis-Bezirksliga Mädchen 18 hat die TTG Jade am Wochenende mit 4:6 beim TuS Weene verloren. Trainer David Zivku: „Leider konnten die Mädchen nicht an die Erfolge der ersten beiden Spiele anknüpfen.“

Herausragend war die Leistung von Jette Krieten, die drei Einzel gewann und im Doppel an der Seite von Lena Ehrlers erfolgreich war. Lena hätte noch das Unentschieden erkämpfen können. Aber sie verlor gegen Weenes Topspielerin Marie Frerichs nach einer 2:0-Führung noch mit 2:3. Zivku: „Dennoch hat sie eine tolle Leistung gezeigt.“ Weene ist Erster, die Jaderinnen (4:2) belegen Platz zwei.

TTG: Jette Krieten/Lena Ehlers (1), Krieten (3), Nisha Kusche, Ehlers.