• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Tweelbäke

Vier Tage zwischen den Meeren

17.01.2018

Tweelbäke Der Bürgerverein Tweelbäke lädt alle Tweelbäker und andere Interessierte zu einer viertägigen Busreise durch Schleswig-Holstein ein. Die Reise findet von Donnerstag, 28. Juni, bis Sonntag, 1. Juli, statt.

Die Fahrt führt zunächst nach Friedrichstadt, wo eine Grachtenfahrt auf dem Programm steht. Am folgenden Tag geht es nach Glücksburg und Kappeln sowie zum Holländerhof in Waggersrott, ein denkmalgeschütztes Südangler Fachhallenhaus mit einer volkskundlichen Sammlung. Am dritten Tag führt die Reise mit dem Bus zur dänischen Insel Römö und von dort mit der Fähre zur Insel Sylt. Nach einer Inselrundfahrt kann die verbleibende Zeit für einen Bummel durch das Nordseeheilbad Westerland genutzt werden. Am letzten Tag geht es zur Halbinsel Nordstrand und von dort zur Hallig Hooge. Nach einem dreistündigen Aufenthalt führt der Weg wieder nach Hause.

Übernachtet wird jeweils in einem Hotel in Schleswig. Die Reise kostet 379 Euro pro Person im Doppelzimmer, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 30 Euro. Wegen des Abstechers nach Dänemark müssen die Teilnehmer unbedingt einen gültigen Personalausweis dabei haben.

Anmeldungen nimmt Karin Stolle vom Bürgerverein Tweelbäke unter Tel. 2 04 74 86 und per E-Mail an karin.stolle@ewetel.net entgegen. Eine Anzahlung von 250 Euro pro Person ist bis zum 1. März fällig. Zur Zahlung des Restbetrages wird rechtzeitig aufgefordert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.